6.9 : 5.7
3. Liga3. Liga FinishedMCs
20th October 2020, 18:14

RomanTick vs. MolleMoll

RomanTick hat das Battle gewonnen! Bewertung: 6.9 : 5.7

Hinrunde von RomanTick

Lyrics

Aber was solls, du machst in deiner letzten Runde ein auf Pi-raten
Doch haben Leute Angst vor euren Flaggen sinds die Bierfahnen

Kotzreiz, hört man dich auf irgendnen Beat flown
Was du allerhöchstens kannst? ist vergammeln oder Bier holen

ich helf dir du kannst mich gern für'n dopen Text anschreiben
du menschgewordenes Hotel für Geschlechtskrankheiten

Kannst du dir kein Becks mehr leisten, ist dein Arsch dran
und was für Bars? du hängst allerhöchstens auf ner Parkbank

Du sagst in deiner Quali scheiß auf Titten oder Arsch
ist ja klar, denn von beiden ist ja nicht einmal was da

Also laber mich nicht voll, dass dein Können hier voll krass ist
ne Frau wird schon gefeiert wenn sie nur einmal den Takt trifft

Fuck bitch, bist du lebensmüde, dass Stress suchst
auch als frau bist nur ein Hurensohn wie Testu

Soll nichts anderes heißen außer scheiße bist du wack
Ich will Altpapier entsorgen und du so: voll das geile Bett

Boa molle mein respekt, dafür was du so für Bars hast
Doch in dir waren Penner drin als in nem Schlafsack

Ich komm mit einem Part, ey der ballert wie Drogen
der ist ne nummer zu groß wie deine Alladin Hose

.

Hinrunde von MolleMoll

Lyrics

du willst zeigen dass du anders bist als die
Standardflow janniX-Line ey richtig individuell
richtig individuell wie sich onetake im Bad film'
doch klar du hebst dich ab. du bistn Arschloch
seit 2014 wirst du Lappen nicht besser
ey, dein einzig guter Track war das Cover von Peppa
Pepp du bist so wack und als Arschloch trittst du halt nach unten
kannste im 1battle nicht verstecken Favoritenpunkte
gibts hier nicht und auch wenns n bisschen niedlich ist
die Briankonter sind Straight Edge denn die ziehen nicht
was laberst du da von Schaben hat dich dein Bad inspiriert?
was sollst du da sonst auch machen- dein Barthaar rasiern?
ne mal im Ernst wozu die Klingen am Becken?
bist kein Borderline-Artist trotzdem DurchSchnitt beim Rappen
beim Aufzähln großer Namen nennst du Xtraschweiz nicht
da du das Level nie erreichst selbst wenn du Corner reitest

HOOK
sie bringen Asiatenlines du heulst halt rum
gewinn weil du die Parts hinscheißt
du heulst halt rum
bist Eitelkeit sein Vater dafür gibts keinen Grund
du könntest dich ja steigern aber du heulst halt rum
du heulst halt rum du heulst halt rum du heulst halt rum du heulst halt rum
hängst mit zwei Handys im Bad rum hast Flashbacks vom Zivildienst
Quali mit nem deepen Beatpick denn du heulst halt rum

du freust dich zu Frühromantick ich bin dir zu Hochromantick
ich wette du googlest auf beiden Handys grad simultan synonyme zu Fotze
leider zu Spätromantick fick deine Epoche
nach dem Voting blockst du doppelt die Juroren auf Whatsapp
weil du verlierst du Spieser-Schwiegersohn mit Mindestlohn
krümmst dich auf dem Fliesenboden während du im Discord trollst
drängst dich in den Vordergrund und kaust jedem das Ohr ab
keiner will was von dir wissen denn im Hintergrund läuft Pornhub
statt zu kontern und ne ordentliche Runde zu machen
bleibt deine beste Line wohl "Roman hat die Gruppe verlassen"
du bist ne beleidigte Fotze mit nem Egoproblem
wie bei Jumanji – Romantick is überfordert vom Game
lächerlich wie dein battle gegen Meverik
geht das an dich dann nur weil den halt nicht Zeptah mischt
Caotik und Brian alle reduzieren dichich sag mal nix denn im Gegensatz zu dir heul ich nicht rum wie ne Bitch
.

Rückrunde von MolleMoll

Lyrics

stimmt schon ich kann nichts dafür, ich kam so zur Erde
schon blöd wenn ich dich mittels Takt-Treffen rauskick
würd vielleicht treffen wenn dein Text nicht so niveaulos wäre
dass selbst die Katze dabei austickt

das grenzt an Suizid weil sie nicht aushält was du schreist
du bist so flach dein Humor könnte eine Jauchegruppe sein
und wärst du doch blos ein bisschen dicker Roman
gewännst du gegen mich auch nicht mit dieser ultrawacken
redundanten Tittenbonusline
ehrlich denkst du sowas würd Gefühle verletzen?
wacker Filler denn du gibst dir keine Mühe beim Texten
Standardfronts – alter komm die Tittenlines sind Brustkrebs
ey dann doch lieber ne Frau sein als mit dir in einer Butze
wirfst du mal mit Pfand triffst du eher deine Katze alter
neben dir ist Suwhat ein sehr ehrenhafter Katzenhalter
stimmt mein letzter Gegner war nicht sick
doch du bitest zwei Lines später dessen Fahnen-Spitt
wasn Witz über deine Ehre könnte ich hier viel sagen
doch hab keine zeit dafür denn ich wollte noch Pi raten
3 komma 141592 ich kann Bier holn, Texten, Mathe du kannst heuln
Nein danke ich werd dich auf keinsten für nen Text anschreiben
du menschgewordener Bite aller wacken Zeilen
gegen mich bei deinem ganzen Text trifft
mich höchstens eine Zeile – glaubst du ernsthaft dass ich Becks trink???

du sagst in deiner Quali, dass du sagst, dass du Asiate bist
Is ja klar – weil du asiate bist
mach dich grade Bitch und denk dir mal selber n paar Lines aus
scheinheilig grad du haust oberflächlichen Scheiß raus

also wer ist hier der Hurensohn Roman jo mal echt ich
bin wohl wie Testudion ich kick dich mit deim Wackshit
du rappst so Texte bru sowas schmeiß ich weg
zeig dir mein Altpapier – du so "voll der geile text"
ne echt kein Respekt für deine Bars du Spacken
zähl mach nach wie viele Penner innen Schlafsack passen
(uno) dein Part is so schal wie alkoholfreies Bier
befreit Romans Katze – das wars soweit von mir.

Rückrunde von RomanTick

Lyrics

Part1:

Ich muss nicht sagen, dass ich anders bin, durch meine Bars erkennt man das
du dagegen zeigst dann allen was du zwischen den Schenkeln hast

Ha ha ha, ich hab den Spaß doch erkannt
Aber stopp, hast du mich gerade Arschloch genannt

Das geht gar nicht, sag mir muss ich deinen Dreck verstehen?
Aber war mir klar, dass jemand wie du was von Pepp erzählst.

Ich fang an zu heulen, denn wirklich traurig was du machst
verstecken macht kein sinn, weil ich dich herausgefordert hab – Bitch!

Und ja die eine Sache die gib ja zu,
Meine Lines ziehen nicht, denn was hier zieht das bist nur du

Was man machen kann im Bad, ja das willst du gern erfahren
Woher sollst du das auch kennen, denn du wäscht ja nicht dein Haar

Bin kein Borderline-Artist, wie soll das denn bitte aussehen
wenn dann nur weil meine Parts unter die Haut gehen

beim Aufzähln, wen vergessen nicht weil ich keine Lust hab
Warum Xtraschweiz dissen, wenn er mir doch meine Hook macht

Hook XtraHerb

Part2:

Brian gibt dir Probz und schon bläst du seinen Schniedel
Was für 2 Handys Molle, du weißt schon dass sich das spiegelt

Oder, vielleicht bin ich ja ein Trottel doch
erklär mal bitte mir wie man auf whatsapp jemand doppel blockt

Ich mit meinem Knochenjob, bin ich für dich ein Opfer
voll klug sowas zu dissen, wenn man selber gar kein Job hat

Achja und ich muss google nicht nach Synonym für Fotze fragen
Denn es reicht auch Molle Moll zu sagen

Wenn ich zu dir sage fick dich molle
hat es nichts damit zu tun dass ich auf Discord trolle

Ich verlass die Gruppe, wäre meine beste Line
du dagegen bist so dumm und trittst bei jeder davon bei

Richtig geil – ich muss das mal kurz begreifen
Warum bist du während eines Voice Chat auf ner Pornoseite

So klein wie eine Made dein Hirn
Du kommst nicht in das Game du scheiterst schon am Ladebildschirm

Hook XtraHerb.

Battle ID: #145

RWH RWH
RomanTick:
| HR1: 5.5 | RR2: 6.5
MolleMoll:
| HR2: 4.5 | RR1: 6

HR Romantick vs RR Molle, dann HR Molle vs RR Romantick in-dieser-Reihenfolge


Video: Hast für Molle und dich den Tisch gedeckt, deine Katze macht Faxen, fisheyeske Aufnahmen in der üblichen Optik in der eigenen Wohnung, bisschen nachbearbeitet. Find ich für 1Battle gut

Rap/Delivery: Betonungen so weit on point, in seltenen Fällen am Zeilenende bisschen die letzte Silbe abgebrochen, aber halb so wild. Straight durchgerappt auf \'nem guten Level

Text: Eher dünn wie deine Gegnerin. Anfangspart mit generischen Frauenlines inklusive Buzzword Tittenbonus so belanglos, dass du den Text nicht in die Beschreibung gepackt hast. Piratenline beste in der Hinrunde: Kontextreim, spezifischer Angriffspunkt, Wortspiel. Natürlich auch nicht der Godfather of Originalität, aber da musst du langfristig hin, wenn du mal Punchlinerapper sein willst.

Geschlechtskrankheiten Standardline, Parkbank Standardline, danach noch paar Standardlines, die aber zumindest nicht so abgegriffen sind, dass man sie negativ als solche hervorheben müsste. Altapierline bringst du witzig rüber, find ich legitim so. Aladdin-Hose auch okay, wenn auch erneut nicht super kreativ (Nummer zu groß wie Kleidungsstück XY) und Vorbereiter random af, aber Wortwahl originell genug fürn kleines Plus.

Joa, eine gute Line, sehr viele mittelgute Lines mit Ausschlägen nach oben und unten, paar schlechte Lines. Du formulierst das zumindest immer sauber und hast in den Basics keine Aussetzer, aber halt auch relativ wenige originelle Ideen. Ein solides bis gutes Gesamtpaket, aber gerade aus Battlesicht noch Luft nach oben.

Molle RR

Video: Kulinarische Kompletteskalation mit weintrinkendem Hund. Sehr eklig, aber es passiert mehr als im HR-Video. Das hingegen ist etwas angenehmer zu schauen, nicht nur wegen des Inhalts, sondern auch wegen der Nachbearbeitung. Dennoch sehe ich die RR hier bisschen vorne

Flow/Delivery: Deutlich unsouveräner als die Hinrunde. Klingt dünner, bisschen unsicherer. Keine Katastrophe, aber doch ein deutlicher Unterschied.

Text: Licht und Schatten. Aus der Katze hast du mMn quantitativ viel, qualitativ wenig gemacht. Tittenbonus-Erwähnung funktioniert so, das ist halt der erste Gedanke, den man hat, wenn mans in der HR hört. Mit Beatpause auch gut in Szene gesetzt. Danach ein bisschen zu sehr darüber geredet, dass Roman schlecht textet, als selbst besser zu texten. Ob die Fahnenline geklaut ist, keine Ahnung – ist mir erstmal wurscht, ich schau jetzt keine alten Battles an. Super naheliegend war sie eh, aber sie war halt auch ganz gut. So isses Aussage gegen Aussage, aber die HR ist besser umgesetzt. Pi raten richtige Bad Bar, Heidewitzka.

Dann kommt der redemption arc der Runde: „menschgewordener Bite aller wacken Zeilen“ keine Pointe, aber gut formuliert, Altpapier-Konter SUPER, Schlafsack-Konter passt auch. DAS ist die Umsetzung, die ich sehen will, wenn du einen Gegner für einen beschissenen HR-Text frontest – seine besten Zeilen besser umsetzen, seine Widersprüche aufdecken, sich gut über ihn lustig machen.

Fazit: HR Romantik alles \'ne Spur smoother und angenehmer, RR Molle mit Schwächen, aber doch die bessere Battlerunde. Knapp an Molle.

Molle HR:

Video: Bisschen unterwegs, simpel gefilmt, VBT-Vorrunden-Style. Untere Grenze von okay.

Flow/Delivery: Mag eigentlich ganz gerne, was du mit dem minimalistischen Beat machst. Das wirkt alles noch bisschen raw, innerhalb der Zeilen stimmt das Timing mitunter auch noch nicht so ganz, aber es wirkt trotzdem gut aufeinander abgestimmt. Grundsolide. Nur Hook mag ich nicht.

Text: Ich wollte bei der ersten Punchline stoppen. Habe nach einer Minute pausiert, um mich über diese schreckliche Durchschnitt-Line aufzuregen. Good lord. „Roman hat die Gruppe verlassen“ dann die erste wirklich gute Line, Jumanji geht noch halbwegs klar. Da wird auch erstmals eine echte Angriffsfläche deutlich, „du bist ein Arschloch“ klingt ja erstmal weniger nach \'nem Front in einem Contest, in dem es darum geht, den anderen zu beleidigen. „Du bist \'ne Memme“ schon eher. Romantik-Epochen-Scheme finde ich so ganz ohne Pointe irgendwie eher cringeworthy.

Heißer Brei, um ihn herumreden sollst du nicht. Runde wirkt heftig unfokussiert bzgl. der Art und Weise, wie du deinen Gegner angreifen willst. Klingt solide so weit, aber unterdurchschnittliche Runde overall

Romantik RR:

Video: Vor! Der! Eigenen! Haustür! Gedreht! Erneut: Es passiert bisschen weniger als in der HR, das ist aber schöner in Szene gesetzt. Weil das HR-Video jedoch insgesamt nix Besonderes war, sehe ich hier die RR wegen den bisschen ästhetischeren Produktion schon vorne. Beide haben jedoch keinerlei Bäume ausgerissen.

Flow: Die eine oder andere Betonung missfällt mir, grundsätzlich aber ähnliches Spiel wie beim anderen Rundenpaar: Du wirkst routinierter. Der Unterschied ist auf diesem Beat in den Parts bisschen kleiner, dafür nimmt der Xtramensch die HR-Hook umsetzungsmäßig hops. Aber zählt ja nicht, u know the drill.

Text: Die eigenen Bars representen ist schwierig, wenn man am ehesten dafür bekannt ist, naheliegende oder ausgelutschte Punchlines zu haben (nofront). Dafür versenkst du die Elfmeter, die dir die HR aufgelegt hat. Arschloch-Konter reicht mit der Delivery, herausgefordert-Line ist gut, ziehen-Line dann wieder aus 2010 recycelt. Bad-Line okay, unter die Haut uff. Spiegeln/Doppelblock gut bzw. solide, dann wieder zwei suuuper naheliegende Lines. Kann man halt machen, wenn man sich eh sicher ist, das Ding im Sack zu haben. Rest auch eher meh.

Jo, recht eindeutige Sache. Romantick überall ein kleines bis mittelgroßes Stück besser und insgesamt einfach sehr rund unterwegs hier. Und daher auch insgesamt vorne.



Shooter Shooter
RomanTick:
| HR1: 7.5 | RR2: 5.5
MolleMoll:
| HR2: 5 | RR1: 6.5

Jo, ich hab das Battle zwar schon im Stream gesehen und Dinge zu gesagt. Wo ich was gesagt hatte, weiß ich nach der Zeit aber natürlich nicht mehr. Also hier nun meine genauere Einschätzung.

HR von RomanTick

Ja hey die Location bei Roman habe ich ja noch nie gesehen, aber coole Wohnung muss man sagen. Das er so ne Art Date am Esstisch performt ist aber eine nette Idee, da wurden sich mal Gedanken gemacht.
Roman rappt gewohnt stark auf dem D-Low Brett und bringt seine Lines gut rüber. Soundtechnisch gibts nichts zu beanstanden.
Textlich find ich die gesamten Penner-Lines die er bringt sehr gut und teils witzig, Highlights hier sind: „vergammeln oder Bier holen“, „Hotel für Geschlechtskrankheiten“ oder „auch Läuse haben Stolz“. Die Suwhat Line und das sie Sextäter bezüglich ihrer „Hässlichkeit“ find ich auch nice. Die Lines über ihren flachen Körper waren okay. Der Rest hat jetzt nicht so hart getroffen.

RR von MolleMoll

Gut dass ich schon Mittag gegessen habe, das Video sieht jetzt nicht so appetitlich aus. Aber von der Idee und Bildqualität ist das schon nice gemacht. Molle kommt auf dem Beat ohne Probleme klar und kann ihre Lines gekonnt rüberbringen. Da sie jetzt nicht so die Stimmgewalt hat, geht das Gesagte manchmal bisschen unter, Stört aber nicht stark.
Den Einstieg find ich ganz nett, dass sie ihn alleine mit takttreffen schlagen würde. Die Katzen Line danach ist sehr gut. Den Tittenbonus Konter hat sie gut rübergebracht. Was danach kommt kontert für mich nicht so gut, wie die Suwhat Line, die Pi raten Sache und oder die Fahnenspit Line. „du menschgewordener Bite aller wacken Zeilen“ ist sehr schön formuliert und treffend und die Becks Line ist ganz lustig. Nach der Beatpause find ich die Altpapier Line sehr witzig, die Testu Line recht einfach gekontert und die Schlafsack Line ganz gut.

Fazit Runde 1: Dank Romans Idee sind’s zwei nette Videos geworden, wo bei Molle mehr Aufwand und Qualität steckt. Soundtechnisch sehe ich durch den straighteren Rap und der genannten Stimmgewalt Roman ein Stück vorne. Inhaltlich wurde auf beiden Seiten stark gefrontet und gekontert, bei Romans Runde sehe ich minimal mehr stärkere Treffer und würde es insgesamt knapp an ihn geben. Aber coole zwei Runden, props.

HR von MolleMoll

Gedreht wurde wohl an mehreren Standorten in ihrem Wohnblock/Treffpunkt. Sieht alles ganz gut aus und der Hermesbulli macht auch was her. Den Sound der Runde würde ich bisschen als „dröge“ bezeichnen. Sei es Beat, Rap, Stimmeinsatz, Hook. Für mich leiert das so ein bisschen vor sich hin. Dennoch ist das vollkommen solide gerappt.
Das gesagte vor dem Einstieg find ich witzig. Jetzt kommt wahrscheinlich auch der Grund warum mich das Gesagte nicht so catch, ja weil der Inhalt echt nicht so dolle ist. Im ersten Part find ich keine Line wirklich gut, die Durchschnittsline noch am besten irgendwie. Mir fehlt da irgendwie die Relevanz in den Lines, mir kommt da so der Gedanke „und jetzt?“.
Die Hook dafür find ich inhaltlich super. Die Asiensache richtig angesprochen, die Steigerungsline sitzt und die Zivildienst Line find ich sehr lustig. Dieses „Du heulst halt rum“ unterstreicht das alles noch.
Den Einstieg im zweiten Part find ich klug getextet und die Synonym Line wegen dem Klischee nice. Beim Rest kommt das Niveau vom ersten Part wieder auf. Nur den Abschluss und „Roman hat die Gruppe verlassen“ waren noch okay.

RR von RomanTick

Ja endlich ist Roman mal rausgegangen und hat ein schickes Video gedreht. Einblendungen und Acting funktionieren gut in der Runde.
Roman ist halt ein guter Rapper und das zeigt er hier auch. Dazu gefallen mir in der Runde die Addlips sehr. Herbs Hook leider zu gewollt lustig und das stockende stört auch dem Hörfluss.
Die Umsetzungen der Konter im ersten Part gefallen mir auch nicht so. Schießt für mich zu wenig zurück bzw. wieder auf ihr „Penner-Image“. Was ich gut fand war die herausgefordert-Aussage und der Bad-Konter ist witzig. Das gleiche spiegelt (hehe) sich auch im zweiten Part wieder. Diese „Boah bist du dumm“ Attitüde sagt mir hier in den Lines irgendwie nicht zu. Den Synonym Konter find ich aber wieder sehr gut und die Ladebildschirm Line ist ein schönes Wortspiel.

Fazit Runde 2: Beide Videos sind ganz nett gemacht, das von Roman sagt mir wegen der schöneren Optik ein wenig mehr zu. Soundtechnisch nutzt Roman sein Rapvorteil und macht auf dem Beat mehr Stimmung als Molle, trotz lahmer Xtra Hook. Inhaltlich ist das auf beiden Seiten nicht so gut geworden. Das was gut bei Molle war, was quasi fast nur die Hook war hat er gar nicht gekontert, dafür hat er andere Stellen gut umgedreht. Also insgesamt beide ähnlich schwach. Insgesamt ist das Gesamtpaket von Roman wieder ein Hauch besser.

Trotzdem ist es ein schönes Battle geworden, Peace out


Gateau Gateau
RomanTick:
| HR1: 6 | RR2: 6
MolleMoll:
| HR2: 4.5 | RR1: 3

HR RomanTick
Der Beat ist echt schwierig, aber du kommst gut drauf klar. Du musst aufpassen, dass du nicht unter gehst, aber deine Stimme ist druckvoll genug eingesetzt. Dein Flow ist sicher, manchmal finde ich deine Zeilen aber zu lang für den Takt. Die Fronts sind aber allesamt super. Dein Text wertet die Runde nochmal auf. Das Video ist ja eher simpel, aber auch nicht so schlecht. Du rappst besser und holst somit die Runde.

RR MolleMoll
Dein Stimmeinsatz klingt zu sanft für den Beat. Du klingst auch sehr monoton und könntest mehr aus dir raus kommen. Du rappst erst zum Ende hin aggressiver. Zu Beginn klingt dein Text sehr abgelesen. Du konterst das Video und seine Punchlines ganz gut und hast nette Ideen. Textlich finde ich dich trotzdem unterlegen, weil deine Reime deutlich einfacher sind. Ich finde, dein Gegner kommt insgesamt runder vom Rap her.

HR MolleMoll
Hier fährst du deinen eigenen Style. Auf dem Beat harmonierst du echt gut, aber stimmlich ist das hier auch etwas dünn. Von den Betonungen bist du sehr oldschoolig. Das gab es in den 90ern schon so. Die Hook ist nicht so gut verständlich. Der zweite Part gefällt mir besser. Reime hier auch besser. Das Video ist abwechslungsreich, doch raptechnisch bist du nicht auf dem Niveau des Gegners.

RR RomanTick
Man merkt, dass du erfahrener bist. Dein Rap geht besser ins Ohr und klingt routinierter. Du gehst auch entspannter mit dem Beat um und flowst locker. Das ist alles in Ordnung und vom Video auch gut gemacht. Zum Ende hin wirst du etwas monoton, die Runde ist minimal zu lang. Ich gebe das Battle an dich, weil du vom Rap her überlegen bist.


LowLadderNoob LowLadderNoob
RomanTick:
| HR1: 8.5 | RR2: 7.5
MolleMoll:
| HR2: 6.5 | RR1: 7.5

yeah bewertung bam bam, endlich sogar mal nen gutes battle

HR RomanTick

Roman kommt auf dem Beat richtig stark, Text ist auch quasi durchgängig solide (außer der Einstieg da). Highlights sind die Läuse line, das bierfahnen-ding und vor allem die \"voll das geile bett\"-line. Durch die sehr gute Delivery kommen da sachen auch so einfach gut rüber, wie z.b. das \"haha\" kommt einfach voll böse von oben herab, obwohl das nich mal ansatzweise ein punch ist, aber attitüde stimmt einfach. Großer Kritikpunkt an der Runde is halt mal wieder das Video, das hat zwar ein konzept, aber halt auch ein sehr einfaches und die paar fillerlines da ziehen auch noch etwas runter, trotz alledem aber imo eine der besten 1battle runden bisher.

RR MolleMoll

Videokonzept ist hier richtig gut umgesetzt, spielt auf die HR an, ist aber deutlich aufwendiger und ist auch einfach kreativ so. Leider steht dir der beat deutlich weniger als roman, bist zwar im takt, aber kommst halt viel dünner und hast auch deutlich weniger variation drin. dafür ist da textlich einiges dabei. erster vierer ist solide und reicht für die jeweilgen fronts der HR, übertrifft diese aber auch nicht. suwhat line ist dann aber ziemlich gut vor allem auch mit dem aufbau. \"pi raten\" fand ich dann auch sehr witzig, abschluss des parts kam auch gut und da warst du stimmlich auch mal ganz gut. Altpapier-line kam dann auch nochmal gut. alles in allem sehe ich die RR textlich etwas stärker als die RR, flow und delivery ziehen das aber etwas runter. Video ist dafür wieder ziemlich gut. insgesamt find ich das hier minimal schwächer als die HR, aus den genannten punkten, aber auch eine (vor allem für 1battle verhältnisse) gute runde.

HR MolleMoll

der beat steht dir schon mal viel besser, da kommst du richtig gut drauf. mag auch die reimschemata die du da teils auspackst. finde den ersten part textlich bis auf die abschlussline durchweg überdurchschnittlich gut, war aber noch kein krasses highlight dabei. mag den effekt bei der individuell line, passt sehr gut ins soundbild und hilft da auch der delivery. hook klingt ganz cool, is textlich aber nich so besonders. die epochenlines fand ich irgendwie nice, zeptah-mischt line war auch noch gut, aber insgesamt schwächer als der erste part imo, sehe bei dem anderen nich so ganz wie das auf roman passt. video ist mäßig, durch die aufnahmen aber ausreichend, aber cuts sind oft bisschen neben dem beat. alles in allem aber solide, bisschen schwächer als deine RR text- und videotechnisch, dafür rap- und deliverytechnisch dann wieder besser. insgesamt solide, aber wohl die schwächste runde des battles.

RR RomanTick

Roman kommt auf dem Beat auch besser als Molle, er delivert auf dem Beat auch richtig gut. Die Arschloch-Line kommt super, wäscht ja nicht dein haar auch solide, einleitung zur hook passt auch, rest is ganz ok so. spiegel im zweiten part fand ich toll, \"es reicht mollemoll zu sagen\" war auch gut. pornhub-ding is so bisschen absichtlich falsch verstanden für den konter, das find ich etwas schade. video ist echt nicht besonders bearbeitet, sieht durch die qualität und grading aber halt trotzdem toll aus, probably mit das beste roman video im 1battle. find diese runde ingesamt textlich etwas schwächer als molles HR, das wird durch delivery aber wieder ausgeglichen. roman rappt auch besser und sein video sieht besser aus, also auf der seite auch an roman, auch wenn die seite insgesamt schwächer als die andere ist.


tolles battle von beiden seiten, probably eins der besten 1battle battles bisher



AveM AveM
RomanTick:
| HR1: 8 | RR2: 7.5
MolleMoll:
| HR2: 6.5 | RR1: 7

HR Romantick.
Schöne Runde kann man nur sagen! Das Video ist nicht das beste, aber es ist ein variabel geschnittener Performance Clip an einer recht einprägsamen Location (aka an nem Essenstisch). Hier und da werden auch ein paar Lines mit Hilfe des Videos cool unterstützt, sei es der Einspieler, wo Molle(?) Bier holt, nachdem gleiches im Text gesagt wurde oder der Karton bei der Altpapierline. Katzen sind auch immer ein Pluspunkt. Allerdings ist die Beleuchtung des Videos leider sehr bescheiden. Dadurch erkennt man leider auch kaum (ich zumindest gar nicht), was bei 1:04 auf den Teller geschüttet wird. Ist etwas schade, wenn man sich an der Stelle ein kleines Detail ausdenkt, das dann aber so schwer erkennbar ist. Ansonsten: Rockiger/Meddlischer Beat, auf dem routiniert und mit coolem Stimmeinsatz gerappt wird. Man merkt, dass er ein Typ ist, der sein Handwerk beherrscht!
Textlich ist das ganze auch sehr scheppernd. MolleMoll wird dabei auf sehr schön arrogante Weise degradiert - sei es durch die üblichen Frauenfronts oder auf das gammelig wirkende Auftreten durch den häufig thematisierten Bierkonsum.
Besonders letzteres Bild wird sehr gut durch Lines parodiert. Die Shampoomodel-Line, ,,Selbst Läuse haben Ehre und Stolz\", die Bierfahnen Line, ,,menschgewordenes Hotel für Geschlechtskrankheiten\" und ,,voll das geile Bett\" sind alles gute Lines, die variabel auf die negative Interpretation von MolleMolls Erscheinen eingehen. Gefällt mir sehr! Bei den Frauenlines fand ich auch die ,,egal ob Titten oder Arsch Line\" gut, da Molle hier in der Quali bewusst auf das Thema gezeigt hat und es sich demnach umso besser anbietet, dass zu verarschen, sowie das Anstupsen von provokanten Themen bei:,,Trotzdem klingt es scheiße, wie die Diagnose Brustkrebs
Dein Face der Grund wieso du Sextäter in die Flucht schlägst\"
Es fehlt zwar ne Pointe, aber es sind 2 für sich stehende Aussagen, die zum Bild der Runde beitragen, da sie die inhaltlichen Aussagen ,,du kannst nicht rappen\" und ,,du bist ranzig\" unterstützen, während sie sich gleichzeitig auch auf sensible Themen der weiblichen Erfahrung beziehen.
Durch die vielen Highlights stechen allerdings auch ein paar der schlechteren Lines etwas mehr raus. Die Tittenbonus Line + die ,,als Frau wird man gefeiert, wenn man den Takt trifft\" wirken seeeehr generisch.
Die Testudion-Line ist einfach nur ein Random Stich gegen Testudion ohne Bezug außer ,,haha, du bist ein Hurensohn, OBWOHL DU NE FRAU BIST\".
Und der Anfang ist irgendwie etwas wirr mit dem ,,du kamst so zur Erde und dem ,,angeblich ne Frau bist\", da nicht weiter drauf aufgebaut wird, um das Gesagte zu konkretisieren. Aber hey - immerhin ein Kreuzreim, der die Runde klanglich interessant einsteigen lässt, von daher verzeihbar.

Ansonsten hab ich nicht mehr viel zu sagen, schönes Ding!

(8.0)

RR MolleMoll
Damn - auch sehr schöne Runde.
Gerade das Video ist sehr beeindruckend. Man nehme die kaum genutzte Essenstisch Location von RomanTick und inszeniert sie auf eine künstlerische Weise. Sie lebt den ranzigen Stil vollen Stolzes aus und präsentiert ihn auch im Video, wo mit Kartoffelpüree, Erbsen und Bier soooo schön rumgematscht wird. Auch wird sich schön von der ,,feinen Natur\" distanziert, in dem man zwar ne Kerze am Tisch hat, die aber mit ner Bierflasche, statt Kerzenständer befestigt wird. Doch besonders deutlich wird es dadurch, wo in einer Szene ein Kellner Wein anbietet, der jedoch für selbst mitgebrachtes Bier abgelehnt wird - mit der noch größeren Pointe, dass im Outro ein HUND auf dem Tisch steht und ihn dann aus nem Weinglas ausleckt. Sehr schöne kleine Details, die der Runde ein schön ekliges Feeling geben. Dauerhaft wird mit solchen Details mit dem Kontrast zwischen dem feinen Restaurant + dem ranzigen Lifestyle gespielt. Man fühlt das Video einfach, es ist interessant und Molle zeigt sich selbstbewusst, da trotz der vielen Lines zum ekligen Auftreten genau diese Kerbe genutzt wird, um die genaue Art und Weise WIE sie eklig ist fest zu machen (Was sich zumindest gut distanziert von den Penner und Prostituiertenlines.) Auch hier gibt es schöne Videoeinspieler. Gerade bei dieser ,,dieser ultrawacken renundanten Tittenbonus Line\" Line wird, passend zum kurz stumm geschaltenen Beat, kurz hinter die Kulissen des Videos geguckt. Fast wie eine Art 4th Wall Break, falls es das beschreibt.
Flowlich ist das leider etwas holpriger unterwegs als Romantick und auch der Stimmeinsatz ist nicht so prägnant, wie der von RomanTick, sondern mehr so in Richtung monoton.

Textlich liefert Molle allerdings auch ein paar schöne Lines ab. Ich mag es wie sie den Gegner anhand der oberflächlichen Angriffsflächen als schlechten Texter darstellt.
,,du bist so flach dein Humor könnte eine Jauchegruppe sein\" schöne Line, da sie die ,,flach\" (in Bezug auf Brüste) Angriffsfläche nimmt und sie auf den Humor von Roman bezieht.
Die Tittenbonus-Line-Line bricht die Erwartungen sehr schön, da sie mit dem Anteasen des Standardkonters auf die Standardline die Ausgelutschtheit der Line bestens offen legt.
,,Denkst du echt sowas würd Gefühle verletzen\" Seeeehr schön, da sie die arrogante Haltung mit dem ihres Erachtens nach schwachen Text veralbert - gerade weil RomanTick selber sogar gerappt hat, dass er keine Gefühle verletzen will.
,,Standardfronts - alter komm die Tittenlines sind Brustkrebs\" gefällt mir auch sehr.
,,Denkst du ernsthaft, dass ich Becks trink\" ist sehr witzig, da RomanTick wirklich viiiiiiel ekelhaftes behauptet hat. Sich dabei nur vom Becks Trinken zu distanzieren festigt hier Bier-Image schön, was wieder zum selbstbewussten Auftreten passt. Sie zeigt halt: Ja, ich habe ranzige Züge die ich auch auslebe! Aber auch ich habe Grenzen: BECKS. Gefällt mir sehr.
Auch 2 Highlights wurden mit eigenen Highlights entgegnet: Die Altpapier Line, doch noch besser mit der ,,menschgewordener Bite aller wacken Zeilen\" Line, wo man formal auf die Geschlechtskrankheiten Line eingeht, direkt auf die Line, wo er sich zum ghostwriten anbietet und im allgemeinen auch, weil der Text sowieso als oberflächlich betitelt wurde.

Die Katzenquäler Lines waren teils etwas mäßig. Die Katze spielt einfach wild herum, weshalb Lines wie ,,die erschreckt sich vor wacken Zeilen\" klar gehen, auch wenn ich die etwas zu mäßig fand. Aber dann nur, weil Suwhat genamedroppt wurde, die offensichtliche Parallele zu forcieren, ist zu viel des Guten. Der Ansatz ist aber gut, da man hier 2 markante Stellen aufgreift und so verschweißt, um den Gegner damit zurückzudissen. Besonders formal greift man damit schön eine HR Line auf.
Der Abschluss kommt jedenfalls sehr unsmooth, gerade mit dem Erwähnen der Katze am Ende.
Ne weitere Line, die ich vom Ansatz mag, da sie ein paar Details verbindet und umdreht war die ,,stimmt mein letzter Gegner war nicht sick
doch du bitest zwei Lines später dessen Fahnen-Spitt\"
Denn das Piraten Gimmick hat sie ja nur gemacht, weil der Gegner die Doppeldeutigkeit von ,,Fahne\" in Bezug auf Alkohol angespielt hat. Allerdings hat er zum Gegner nur gesagt, dass das mit den Läusen nicht stimmt, weil die Ehre und Stolz haben. Da ist es schon etwas an den Haaren herbeigezogen, dass er den Gegner deshalb jetzt als wack bezeichnet hat. Dennoch: Ansatz gefällt mir!

Insgesamt liegt die RR ein kleines Stück hinten. Das Video ist zwar sehr, sehr schön + klar besser und auch textlich hält das recht gut mit, doch irgendwie hat RomanTick\'s Text gegen Ende doch ein kleines bisschen mehr geknallt, als die Konter + flowlich ist der Unterschied auch etwas deutlicher. Sehr gutes Battle auf dieser Seite, weshalb es sehr schmerzt, hier die Punkte zu verteilen.

(7.0)

HR MolleMoll
Video nett. Beat ist etwas ereignislos, was beim sowieso schon eher monotonen Stimmeinsatz eine Spur Langeweile erzeugt, auch wenn recht nice drauf gerappt wird. Gerade die Hook ist strukturell eigentlich gut, doch durch den recht unspektakulären Vibe ist sie leider nicht so nice.
Der Text ist auf jedenfall wieder mal gut!
Der Gegner wird schön darauf reduziert, dass er rumheult. Sei es in der Hook, wo sich es anbietet, da man hier Stuff wiederholen kann, ohne Platz zu verschwenden. Auch sonst wurde das gut mit ,,Roman hat die Gruppe verlassen\" und dem Blocken von Juroren auf WhatsApp unterstrichen + der Sache, dass er sich NUR durch das Arschloch-sein von den anderen abhebt. Der erste Part ist im allgemeinen auch recht schön strukturiert, da man erst davon rappt, dass er sich zwar von Standardflow-Jannix Line Rappern distanziern will, aber ein Video im Bad macht, was auch zu Standard Battlerap Qualis gehört.
Dieses Bad wird dann auch für weitere Fronts verwendet: Denn er hat da eine Klinge rumliegen worauf man aufbaut, dass er sich vielleicht damit ritzt. Kein Borderline Artist aber DurchSchnitt als Rapper ergibt sich da als seeeehr gute Line, um wieder zum Ursprungsthema zu gelangen.
Romantikepochen unterschwellig zu rappen, um zu sagen, dass seine vorbei ist hat was sprachlich interessantes.
XtraSchweiz Diss ist etwas weird, weil das Nichtnennen von XtraSchweiz bei großen Namen wie kein direkter Diss gegem ihn wirkt. Und vor allem wird nicht klar hervorgehoben, was daran jetzt ein Diss gegen RomanTick ist.

Insgesamt allerdings - textlich ganz coole Sachen dabei, die den Gegner in ein bestimmtes Licht drücken und generell konsequente Atmo. Schade, dass die Runde auf mich etwas langweilig rüberkommt, da ich sie ansonsten eigentlich mag.

(6.5)

RR RomanTick
Video sehr nice, das Auto wurde kreativ genutzt um die Performance variabel zu gestalten, da durch die Spiegel + ein Fenster performt wurde.
Klanglich ist das durch coolen Stimmeinsatz, der auch variiert wird schon ne ganze Ecke cooler. Auch XtraSchweiz Hook kommt ganz nice.

Textlich nutzt er das ranzige Image, was er schon vorher dargestellt hat, um einige Lines cool damit rumzudrehen. Sei es, dass Molle nicht weiß, was Dinge in nem Bad machen, weil sie nie Baden geht (sehr gut!), dass sie von Pepp redet (wegen dem Cover von Peppa Pepp? Ich versteh den Hintergrund davon nicht) und dass Lines nicht ziehen, weil sie sie zieht.
Dass das Handy gespiegelt ist ist ein sehr schöner Konter auf die 2 Handys, stellt Molle witzig als dumm dar. Ein Synonym zu Fotze braucht er nicht zu suchen, weil Molle Moll das ist - stumpf aber gut!
Unter die Haut gehen als Borderline Artist ist auch ein passabler Konter. Die Coremessage von ,,du heulst rum\" bleibt zwar weitestgehend unangetastet, aber durch viele andere coole Lines fällt das im Gesamteindruck halt null auf, da man dafür der Gegnerin das Ranzige Image im Gegenzug auftischt.

Die Hook von XtraSchweiz ist witzig. Gerade wegen ,,Was ich - Großer Name - leider nein
Schweiz ist klein - aber cool, so wie Romans Haare\"
Wo der angebliche Front, den Roman gegen ihn gebracht haben soll, so schön humorvoll entkräftet wird.

Alles in allem find ich das wieder ein kleines Stückchen besser als Molle. Textlich kommt das gut an, besonders da Molles ranziges Auftreten wieder thematisiert wird, Rap ist klar besser und Video ein kleines Stückchen ansehnlicher. Dennoch auch hier wieder: Cooles Battle! Auch wenn Molle noch ein Ticken mehr Spannung reinbringen könnte. Aber ihre restlichen 3 1Battlerunden hatten ja sowas, von daher bin ich zuversichtlich, dass das nur eine Ausnahme ist!

(7.5)


Comments (1)

  • RomanTick

    LYRICS EDITED (Anfang komischerweise abgeschnitten):

    Ey yo molle du kannst nichts dafür, denn du kamst so zur Erde
    doch schon blöd wenn du auf annehmen draufklickst

    deshalb denkst du doch nicht dass ich dich verschonen werde
    (haha) weil du angeblich eine Frau bist

    Fuck, das battle wird für dich so traurig und gemein
    du bist so flach, dein BH könnt eine Taucherbrille sein

    Und wäre ich nicht sowieso im fickermodus
    gewinn ich gegen dich auch nur durch tittenbonus

    Sorry ich will nicht deine Gefühle verletzten
    denn anscheinend gibst du dir ja richtig beim mühe rappen

    Trotzdem klingt es scheiße, wie die Diagnose Brustkrebs
    Dein Face der Grund wieso du Sextäter in die Flucht schlägst

    Ich werfe dir pfand hin und sage zu dir tanz du fotze
    neben dir wirkt sogar suwhat wie ein Shampoomodel

    Ich frage mich was dein Gegner da wollt
    Du hast doch keine Läuse, die haben auch Ehre und Stolz

    28. September 2020

Leave a Comment

[instagram-feed]
follow us on: